Wrong language?

Mittwoch, 20. September 2017

Joe der Tankwart

Diese Karte ist für ein Ketting mit dem Thema "Berufe" entstanden. Die verwendeten Papiere stammen alle von einem blau-grauen Block. Weil sie so schön harmonieren hab ich auch die Motive, also den Tankwart und das Auto auf Designpapier gestempelt. Die Buchstaben sind aus dem Buchstabenhintergrund ausgeschnibbelt.










passt zu:
SDC-only blue
Three Muses - creative lettering
















Liebe Grüße
Mamapia

Dienstag, 19. September 2017

ATCs - Mailart Tiere

Solche Mailart-ATCs mach ich immer wieder gerne. Ich hab irgendwie auch so viele Briefmarken rumliegen. Auf diesen ATCs habe ich Briefmarken-Aufkleber verwendet.



Die ATCs passen zu MakeMyMonday- Herbstfarben.
 






Hintergrundinformation:
Die Hintergründe sind mit Distress-Oxide und Wasser entstanden. Die Tiere selbst sind in schwarz, die Mailart-Motive sind in verschiedenen Farben gestempelt.






Liebe Grüße
Mamapia

Eine bunt verrückte Zettikarte

Für einen Kartentausch zum Thema "Zettiology-Stempel" hab ich diese bunte Karte gewerkelt. War das eine Freude, mal wieder ein paar Zetties zu Stempeln und am liebsten wie hier ganz wild durcheinander, dann passt auch der Spruch dazu...
Die Karte passt zu Take a Word-Wings.




Hintergrundinformation:
Der Streifen mittig im Hintergrund ist mit einem Acrylblock und Distress-Farbe gemacht. Dann habe ich erst grau die Schrift auf die kimplette Karte gestempel. Die Zetti-Motive sind schwarz gestempelt. Dann habe ich die Rautenketten, die Kreise zwischen den Tentakeln rechts und die Pflanzen unter dem Pilz und hinter dem Spruch mit Fineliner dazwischen gemalt. Zum Schluss hab ich alles farbenfroh coloriert und rot gemattet.








Liebe Grüße
Mamapia

Reste ATCs für TMTA

Ich habe wieder mal in der Restekiste gewühlt und diese ATCs daraus gebastelt. Ich hab ja oft Streifen von Designpapier übrig, die ich für diese ATC-Hintergründe zusammengestückelt habe.
Die ATCs passen zum aktuellen Thema von TMTA- Sprüche,Zitate,Gedichte.






Der gelbe Hintergrund und die Mädels sind aus Irmis-Restekiste.





 








Liebe Grüße
Mamapia

Sonntag, 17. September 2017

Card in a box - Regenbogenmonster



Mein Neffe ist in die 5. Klasse gestartet und tut sich noch etwas schwer mit den ganzen neuen Lehrern und Fächern, da hab ich für ihn diese Regenbogenmonsterkarte zur Aufmunterung gebastelt.

Die etwas miesmutigen Stampotique-Monster hab ich dafür in fröhliche Monster verwandelt indem ich die Münder einfach mit Fineliner verändert habe.

passt zu:

Stempelmagie - andere Kartenform
Paperminutes - Regenbogen
Make My Monday - for children





Liebe Grüße
Mamapia

Samstag, 16. September 2017

Sommererinnerungen - ATCs

Ja, nachdem es hier schon echt herbstlich zuging, bäumt heute nochmal der Sommer auf. Da kommen meine Sommererinnerungen auf ATCs genau richtig:




passt zu: 

TMTA- Filmstreifen-Kamera
Moo-Mania "Sonnenuntergang"




Liebe Grüße
Mamapia

Freitag, 15. September 2017

Herbst - ATCs

Diese ATCs sind gestern mit frischen Stempeln entstanden und passen nicht nur zu meiner persönlichen Gelbchallenge, sondern auch zu ATCs mit Herz "es wird Herbst".




Hintergrundinformation:
Der Hintergrund ist gleichmäßig mit Distress Oxide in gelb-braun eingefärbt und dann mit Blätterstempeln in braun bestempelt.






Liebe Grüße
Mamapia

Flowerpower





...heißt es bei Cards an more. Da möchte ich diese beiden Geburtstags-Karten zeigen:






passt zu:
Cards and more - Flowerpower


Liebe Grüße
Mamapia




Donnerstag, 14. September 2017

Braun-rosa Geburtstagsset mit Safariviechern

Dieses Set hab ich für unsere liebe Nachbarin zum Geburtstag gewerkelt.
Das Set passt zur Stempelküchen-Challenge "kein weiß".




In der Origamibox sind Süßigkeiten - rechts ist die Karte.


In der Verpackung links ist eine Musik-CD und dazu gab es noch ein Lesezeichen, weil sie gern liest.









Liebe Grüße
Mamapia

Dienstag, 12. September 2017

Cats & Rats = Best friends

Ich hab's getan! Meine geliebten Katzen fühlten sich etwas vernachlässigt, weil die hinzugezogenen Ratten zu viel Aufmerksamkeit von mir bekamen. Verständlich, da wäre ich auch sauer.


Aber was soll ich machen - so ein inspirierender Nachwuchs bekommt eben immer etwas mehr Aufmerksamkeit. Aber nun hab ich sie vereint und meine Lieblinge gemeinsam auf diese ATCs gebannt.
War das ein Spaß! Nun haben wir uns alle wieder lieb...



Die ATCs passen zu












Hintergrundinformation:
Die Hintergründe sind allesamt aus Irmis Restekiste. Die Katzen und Ratten sind separat auf Karteikarte gestempelt, mit Alkohol-Markern coloriert.  Die Schrift ist mit Fineliner auf die freien Ränder von den im Hintergrund verwendeten Buchseiten geschrieben, deshalb haben sie die gleiche schöne vergilbte Papierfarbe.










Liebe Grüße
Mamapia

Fairytale-Challenge #176 "Nur für Männer"

"Nur für Männer"  heißt es in den nächsten zwei Wochen bei der Fairytale-Challenge. Da passt diese Karte prima, die ich für einen Landmaschinenschlosser in Ausbildung zum Geburtstag gewerkelt habe. 




Natürlich passt in den Werkzeugkasten auch noch das Geschenk. Ist ja bei den jungen Männern immer ganz einfach...


passt auch zu:




Hintergrundinformation:
Ich habe die Holzmaserung (SU) auf helbraunes Papier gestempelt. Der Kartenrohling ist 15x20,5 cm groß und unten sind 5,5 cm umgeklappt oben hab ich rechts und links die Ecke abgeschnitten. Dann hab ich auf die Rückseite und auf die umgeklappte Lasche das Holzpapier geklebt, Schrauben-Brads an der Ecke und auch für das Label verwendet. Das Griffloch ist mit einem Stanzer ausgestanzt.   Die Werkzeuge (Viva-Decor) sind auf grauem Tonkarton gestempelt, konturengetreu ausgeschnitten und auf die Rückseite geklebt, so dass sie halb rausschauen.
Die Lasche ist rechts und links mit doppelseitigem Klebeband angeklebt, damit die Brads nicht auf der Rückseite durchschauen. In die Lasche kann das Geld gesteckt werden.








Liebe Grüße
Mamapia

Montag, 11. September 2017

Geschäftsbuch - maritim

Ich habe mal wieder Geschäftsbücher gepimpt - hier ist das erste. Wie man sieht hab ich hier auch gleich noch meine Gelbchallenge eingebaut. Das traf sich gut, weil das Buch an sich schon gelb war, so dass ich den Buchrücken nicht mit Papier bezogen hab, sondern nur die Deckel. Da das Buch ja A5-Größe hat, konnte ich auch mal wieder den ganz alten Schiff/Leuchtturm stempel verwenden, der ist für Karten ja immer recht groß.


Das Buch passt zu Bawion -Boot/Schiff.











Liebe Grüße
Mamapia

Samstag, 9. September 2017

TMTA - Pilze

In dieser Woche sind Pilze bei TMTA gefragt. Hier ist mein ATC:




Hintergrundinformation:
Der Hintergrund ist mit Brusho gemacht. Der Boden ist ein Streifen aus einem alten Buch, aus dem auch der Schriftzug ausgeschnibbelt ist. Hach, ich liebe es, wenn ich kleine Zeilen aus den Büchern auf meinen ATCs verwenden kann.



Liebe Grüße
Mamapia

Freitag, 8. September 2017

Führerschein mit 17

Mein Neffe hat seinen Führerschein für's Auto gemacht und diese Karte hab ich für ihn gewerkelt:







Hier die Innentexte mal bissl dichter:



Die Karte ist nur eingesteckt und da ist auch bissl Platz für Tankgeld.










Liebe Grüße
Mamapia

Mittwoch, 6. September 2017

Totenkopf-Geburtstagskarte

Hach - ich kenn ja so ein paar Leute, da kann man gern auch mal solche Karten zum Geburtstag verschicken, das find ich cool.
Diese Karte ging zum Beispiel an Biba. Schon als ich den Bogen Papier in der Hand hielt, wusste ich, dass ich daraus die Karte für Biba machen werde. Gut, dass er zweiseitig bedruckt war, so hatte ich gleich ein passendes Kontrastpapier.








Die Karte ist nach einem Sketch entstanden und passt deshalb zur

und
.

Dazu passend hab ich zwei ATCs aus dem restlichen Papier und meine Katzelkraft Rats gewerkelt, von denen ich im Moment nicht die Finger lassen kann:









Liebe Grüße
Mamapia

Dienstag, 5. September 2017

Spotlight-Technik für Paperminutes





In dieser Woche wollen wir bei Paperminutes  die Spotlight-Technik sehen. Ich habe auf meiner Karte habe ich die Blume ins Spotlight gesetzt.



Liebe Grüße
Mamapia

It's your bitthday - rock on!

Heute gibt's eine rockige Geburtstagskarte, sie ist der Start meiner persönlichen "Gelbchallenge". Irgendwie bleiben die Gelben Hintergründe und Kartons bei mir immer liegen. Ich muss mich regelrecht dazu zwingen, mit Gelb zu arbeiten und bin dann immer total erstaunt, dass es mir super gefällt. Also hab ich mir selbst  vorgenommen künftig meinen Gelb-Stapel abzubauen. Mal sehen, ob es mir gelingt.




Hintergrundinformation:
Die Karte ist in der sogenannten Triple-Time-Technik entstanden. Dafür werden erst die drei Lagen Karteikarte so übereinander gelegt und leicht fixiert, wie sie am Ende auf der Karte sein sollen. Dann wird der Stapel insgesamt bestempelt. Hier ist der Hintergrund ist Schablone gewischt und bestempelt. Dann werden alle drei Lagen gemattet und alles wieder passgenau übereinander geklebt.








Liebe Grüße
Mamapia

Origami-Box zum Geburtstag

Ich habe mal wieder eine Origami-Box verschenkt. Ich liebe diese Form! Da sich meine Lieblingsfüllung (Ferrero Küsschen) noch im Sommerurlaub befindet, habe ich diesmal Merci Petits Kaffee Sahne reingetan - geht auch *grins*.




Die passt zu: SFC "Schleife" und Familiy and friends "Kalorienbömbchen süß verpackt".



Hintergrundinformation:
Hier gibt es eine Anleitung für die Box.






Liebe Grüße
Mamapia

Montag, 4. September 2017

Kleine Tee-Verpackung


Inspiriert von der aktuellen Balisa-Challenge, in der eine Tee-Verpackung gezeigt werden soll, hab ich diese minikleine Tee-Geschenkbox gewerkelt:

In der kleinen Box sind 5 Teebeutelchen:






Hintergrundinformation:

Die Box ist mit dem Envelope Punch-Board entstanden, eine Anleitung dafür findet ihr hier.






Liebe Grüße
Mamapia

Sonntag, 3. September 2017

TMTA-Flieger ATCs

In dieser Woche sollen bei TMTA-"Flieger" gezeigt werden. Ich bin ja immer noch fleißig bei der Resteverarbeitung. Diese ATCs sind zum Beispiel aus Papierstreifen enstanden, die immer über bleiben, wenn man eine normale A6 Karte aus einem 6x6 Inch-Block macht:

Liebe Grüße
Mamapia

Donnerstag, 31. August 2017

Abschied

Leider braucht man auch für dieses Thema ab und zu Karten, diese sind schlicht schwarzweiß gehalten mit Stempelmotiven und Rubbelspruch. Sie passen zu Paperminutes #501-schwarzweiß.













Liebe Grüße
Mamapia

Mondsüchtig

Diese Karte ist gestern von meinem Basteltisch gehüpft. Inspiriert vom Thema "Mond" bei Bawion.
Diesmal hab ich eine meiner Ratte mondsüchtig eingesetzt. Der schöne Mond ist auf der Einhorn-Platte von Ink-Art-Design, die ich vor einiger Zeit gewann.






Hintergrundinformation:
Ich hab erst den Mond in gelb und die Ratte in schwarz gestempelt. Dann hab ich die Ratte ausgemalt und das Hausdach darunter gemalt. Mit Post-ist hab ich Mond, Dach und Ratte maskiert und den blauen Hintergrund mit Schwämmchen und Archival Ink-Farbe getupft und mit schwarz bestempelt.








Liebe Grüße
Mamapia

Bonbon-Geschenkverpackung

Diese Geschenkverpackungen für Speichersticks mit Fotos von Klassenaktionen habe ich für die Schulklasse von meinem Sohnemann gebastelt. Da ich bei manchen Kindern noch zusätzlich Erinnerungen von unseren Kindergeburtstag bei dem sie eingeladen waren drauf gespeichert habe, hab ich noch die Namen auf die Verpackung geschrieben:
Hier mal alle zusammen:

Die Verpackung ist mit dem Falzbrett und mit dem Briefumschlag-Board gemacht:

Auch auf den Sticks hab ich die Namen geklebt und zwar mit dem Dymopräger:

Der Stempel ist von Catsonappletrees.



Liebe Grüße
Mamapia

Mittwoch, 30. August 2017

Card in a box - Fußball-Einschulung

Diese Auftragskarte war etwas kniffelig. Ich sollte eine Karte zur Einschulung machen mit Fußballthema und Fußballtor und das Foto des Kindes, das auf der Einladungskarte war, der sollte auch verwendet werden.

Nach ein paar Anläufen bin ich bei dieser Kartenform hängen geblieben, weil man das so schön viel Sachen unterbringen kann.
Im Hintergrund ist ein Fußballtor, vom Foto hab ich nur den Kopf genommen und auf ein Stempelkind gesetzt (einen Skateboarder von Darkroomdor).
Außerdem sind noch allerlei Schulutensilien untergebracht, wie zum Beispiel der Stiftebecher, der Globus, der Wecker - das sind Blueprints von Tim Holtz.

 passt zu:
Friendship challenge - Besondere Kartenform
Kreativ durcheinander - Buchstaben und Zahlen
Stempelmagie - alles geht


Der Schulranzen ist so gemacht, dass man darin auch ein Geldgeschenk verstauen kann. Der Text ist selbstgeschrieben oder mit Dymo geprägt, irgendwie hab ich nichts Schönes für Einschulung.
Zusammengeklappt im Umschlag sieht die Karte so aus:


Das feine kleine Netz im Fußballtor und an der Schultüte ist übriges von einer Knoblauch-Verpackung.










Liebe Grüße
Mamapia

Nähen kommt im Duden vor Putzen...

Ja, auch oder gerade weil ich selbst nicht nähen kann, habe ich großen Respekt vor alle Näherinnen und liebe auch meine Näh-Stempel-Motive. Diese Karte ist zum Thema Paperpiecing entstanden.


Sie passt zu try in on tuesday "stitch it" und
Cards and more - antything goes.








Hintergrundinformation:


Paperpiecing= Stempelabdruck auf Hintergrund stempeln. Den Abdruck auch auf Designpapier stempeln, Teile davon ausschneiden (Hier die Büste, Der Ballon und das Schiff) und dann deckungsgleich auf den Abdruck kleben. Super Effekt anstatt zu colorieren.


Die Büste ist aus einem Flohmarktkauf, da weiß ich gar nicht woher die ist. Die Motive rechts sind Blueprints von Tim Holtz und im Hintergrund habe ich Stempel von einer älteren Clearstamps Platte benutzt.






Liebe Grüße
Mamapia

Dienstag, 29. August 2017

ATCs - unter Wasser

Diese ATCs hab ich vor zwei Wochen begonnen, als bei TMTA das Thema "Unter Wasser" war, aber dann bin ich irgendwie nicht dazu gekommen sie zu beenden.
Nun sind sie aber fertig und sie passen zur Traumfabrik-Challenge "Splash, die Meerjungfrau" , zur Kreativtanten-Challenge "Sternzeichen" - (Fische) und zur Farbchallenge von ATC around the world.






Hintergrundinformation:
Der Hintergrund ist Designpapier, das fand ich so klasse und auch die Tiere sind auf Designpapier gestempelt und ausgeschnibbelt aufgeklebt.






Liebe Grüße
Mamapia
© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.