Dienstag, 21. Februar 2017

Gothik Bogen - Rose

Bei der Traumfabrik-Challenge #41  ist das Thema "Die Schöne und das Biest" gefragt. Ich liebe den Trickfilm sehr und ich musste gleich an die Rose in der Glas denke, die ich mit diesem Gothik-Bogen umgesetzt habe.








Hintergrundinformation:
Die Karte ist komplett mit Distress Stains coloriert und im Hintergrund habe ich die Farben blau und Silber gemischt, deshalb schimmert der ganze Hintergrund etwas, wenn man die Karte schräg hält.
die Rose selbst ist noch mit Stickles beglittert.





Liebe Grüße
Mamapia

Kommentare:

Nadja hat gesagt…

Eine ganz tolle KArte!
Den Stempel hab ich auch und jetzt eine wundervolle Idee zur Umsetzung :)
lg Nadja

Twingomaus hat gesagt…

Die Karte paßt wunderbar zu unserer Challenge. Hast du super gut umgesetzt. Ich denke dabei auch immer gleich an die Rose unter der Glasglocke.
Danke für deine Teilnahme bei der Traumfabrik.

Viele Grüße Andrea

uselesstrinkets hat gesagt…

Ha, ich habe auch sofort an "Die Schöne und das Biest" gedacht, noch bevor ich deien Text gelesen habe. Wunderschöne Umsetzung und natürlich glitzert alles ganz wunderbar.

Danke fürs Mitspielen bei Challenge up your life ud viel Glück!

Jessa

Tina Bastel hat gesagt…

Ganz ganz Super und perfekt umgesetzt, Hammer mäßig schön gemacht, schaut heiß aus, danke dir für deine Teilnahme bei der Traumfabrik, liebe Grüße Bettina

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.