Wrong language?

Freitag, 13. Oktober 2017

Herbstkarten

Ich habe anstatt eines Make10 mal ein Make 7 gemacht. Ich habe ein A4 Blatt mit lauter Blätter in gelb, orange und braun bestempelt. Dafür habe ich Distress Oxide-Farben verwendet.
Dann hab ich das Blatt in lauter Teile zerschnitten und auf diesen Karten verarbeitet:














Und falls jetzt jemand denkt: Das sind aber erst 6, dann hat er gut aufgepasst, das 7. Teil hab ich auf der Geburtstagskarte für meinen Sohn verbastelt und schon 3 Posts vorher gezeigt.


Liebe Grüße
Mamapia

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Halloween-Hexagon-Hänger

Diese Halloween-Deko aus Hexagons ist für ein Halloween-Wichteln entstanden und schon unterwegs zur Empfängerin.

Hier mal die drei Teile noch ein bisschen näher:


Der verrückten Zetti-Tante habe ich einen Totenkopf aufgesetzt und einen Besen in die Hand gedrückt, aber ich denke gegen diese riesige Spinne kann der nicht helfen.


Das schöne geschwungene Spinnennetz ist von Inkadinkado und die kleinen Spinnen sind Stanzteile, die ich mal geschenkt bekam.


Ganz unten hängt noch ein witziges Halloween-Charme.

Dazu gab es noch ein paar nett verpackte Süßigkeiten:


Und auch die halloweenische Card-in-a-box, die ich hier auf dem Blog schon mal gezeigt habe, gehört zum Wichtelgeschenk dazu, hier mal alles auf einen Blick:





Mamapia

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Halloween - Zeit der Schatten

Ich nehme mir ja jedes Jahr vor, so viele wie möglich von meinen Halloween-Stempeln zu benutzen. Hier hab ich die Schattenstempel vor buntem Hintergrund gesetzt. Der Rabe mit dem Grabstein ist von Chocolate Baroque, die übrigen Haupt-Stempel und auch das Netz und das Kalenderblatt sind von Tim Holtz. Die kleinen Spinnen und Fledermäuse sind Stanzteile.


passt zu:



Hintergrundinformation:
Der Hintergrund ist mit einer Kästchen-Schablone gemacht. Als Farbe hab ich rot und lila Pustestifte benutzt. Die Motive sind mit schwarz aufgestempelt und der Rand ist auch noch schwarz gemischt.
Damit die Farben so schön satt werden, habe ich das Stempelkissen vorher nochmal schön mit Nachfüllfarbe getränkt.






Liebe Grüße
Mamapia

Dienstag, 10. Oktober 2017

Zum 14. Geburtstag

Mein "Kleiner" hat heute Geburtstag und da hab ich auf seiner Geburtstagskarte meinen neuen Benny-Stempel verwendet, denn der Stempel sieht ja aus wie unser Kater.




passt zu:

Dazu gab es was Süßes und einen Gutschein für ein Computerspiel nach Wahl.












Liebe Grüße
Mamapia

Fairytale-Challenge #178 - Kürbis und Co.

Für die nächsten beiden Wochen möchten wir bei der Fairytale-Challenge alles zum Thema Kürbis und Co sehen. Ich habe mich für einen herbstliche Variante entschieden. Diese Karte ist für ein Herbstwichteln entstanden. Sie passt auch zur Paperminutes-Challenge #507 "New Shapes".

Die Kartenform nennt sich Bendi-fold-card und sie eignet sich auch wundervoll als Dekoration, weil sie so schön steht. Die Kartenform wollte ich schon lange mal wieder machen.












Die Karte passt auch zur Kreativtanten-Challenge im Oktober "Pilze", genauso wie dieses ATC hier:




Liebe Grüße
Mamapia

Sonntag, 8. Oktober 2017

Geisterstunde

Hach, ich liebe die Halloween-Bastelzeit. Diese ATCs ist für TMTA - "embossing" entstanden. Der Hintergrund mit den Uhren ist embossed und mit Wischmetall bearbeitet. Geprägt ist auch die Schrift mit Dymoband.
Liebe Grüße
Mamapia

Freitag, 6. Oktober 2017

Card in a box - Halloween

Gestern bei dem Sturm war mir schaurig zumute und da ist diese Card-in-a-box entstanden:


Die Karte passt zu:





So sieht sieh zusammengeklappt zum Verschicken aus:




Hintergrundinformation:




Liebe Grüße
Mamapia

ATCs mit Servietten-Hintergrund

Für einen ATC-Tausch zum Thema "Serviette" habe ich diese Herbst-ATCs gemacht. Die Hintergründe sind Servietten-Motive, die ich vollflächig auf Karteikarte geklebt habe.


















Liebe Grüße
Mamapia

Donnerstag, 5. Oktober 2017

Abschied und Danke für zwei Lehrerinnen

Diese beiden Büchlein hab ich für die Lehrerinnen von meinem Großen zum Abschied (10. Klasse) gebastelt. In den Büchlein, die A5 Querformat haben, sind ein paar nette Worte und jeweils ein Bild von den Schülern in der 7 und in der 10 Klasse, damit man sehen kann, wie sie sich verändert habe.


Das erste Buch ist für die Spanisch-Lehrerin, deshalb hab ich Danke in spanisch drauf geschrieben.

passt zu:

Und dieses Buch ist für die Mathe-Physik-Lehrerin, deshalb konnte ich meine geliebten Einsteins verwenden.






passt zu:
SFC- Noncute
kreativ durcheinander - dankbar
















Liebe Grüße
Mamapia

Herbstblätter

Auf dieser Karte habe ich meine neue Blätter-Schablone von Tim Holtz ausprobiert. Die Blätter an der Seite sind von Stampin up und separat gestempelt und nur angetackert.




passt zu:
Stamps and Stancils- Autumn.
Stamping Sensations- autumn glory

















Liebe Grüße
Mamapia

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Von Hunden und Katzen

Diese Karte ist für ein Ketting entstanden. Ich habe den Spruch vor einem Weilchen bei Pandaliebe im Netz entdeckt und musste ihn unbedingt verbasteln.






passt zu:
Make My Monday - Inky Antics














Liebe Grüße
Mamapia

Geburtstagsset mit Pralinen

Der Hintergrund für diese Geburtstagskarte ist vom Deckel einer kleinen Pralinenschachtel, die ich vorm Basteln mit meinen Jungs aufopferungsvoll verputzt habe...


Das Motiv ist auf Distress-Oxide-Hintergrund getempelt.



So konnte ich die zweite Schachtel mit passender Karte verschenken:



passt zu:
Three Muses - Floral patterns






Liebe Grüße
Mamapia

Dienstag, 3. Oktober 2017

Geschäftsbuch Einstein - VIP für Paperminutes

In dieser Woche wollen wir berühmte Persönlichkeiten bei Paperminutes #506 sehen. Ich habe natürlich meinen geliebten Einstein benutzt. Dieses Geschäftsbuch ist auch mal für den persönlichen Gebrauch gedacht. Solche A5-Bücher nutze ich zum Mitschreiben in auf der Arbeit und wenns dann so schön gepimpt ist, dann macht's gleich viel mehr Spaß.










Hintergrundinformation:
Grundlage ist ein gekauftes A5 Notizbuch mit Harteinband. Das habe ich mit Scrappapier eingeschlagen  - also richtig fest beklebt. Am besten geht es, wenn man das Buch vollflächig mit Prittstift einkleistert und dann das Scrappappier fest andrückt, so dass keine Blasen entstehen. Dann hab ich verschiedene Motive und Papiere zusammengestellt, an den Rändern braun gewischt und auf die Vorderseite geklebt. Schluss hab ich's mit ein paar Mailart-Stempeln und gezeichneten Strichellinien vollendet.








Liebe Grüße
Mamapia

Freitag, 29. September 2017

Farbkombination gelb-grau-schwarz

Diese coole Gelb-grau-schwarz - Farbchallenge von Cards and More musste ich gleich mal in die Tat umsetzten, vor allem weil sie auch so herrlich zu meiner persönlichen Gelbchallenge passt.

Die ATCs sind für einen Tausch zum Thema "Augen" entstanden, sie passen deshalb auch zu TMTA "Augen".
Die Augen hab ich betont, indem ich einfach einen schwarzen Rahmen darum gezeichnet habe und diesen dann gelb ausgemalt hab. Dazu passende Sprüche aufgeschrieben und angebracht:

Und da ich grad so dabei war hab ich auch noch eine Karte in der Farbkombination mit meinen geliebten Katzelkrafts gemacht. Gerade die grummeligen Motive haben es mir angetan. Wirklich schade, dass es bei den Hunden keinen grummeligen gibt.  










Liebe Grüße
Mamapia

Erste Spinnenweben...

Nachdem der Herbst ja schon längst in meinen Blog eingezogen ist und ich ja schon die Halloweenstempel für die Geburtstagskarte letztens rausgeholt hatte, hab ich auch mit diesem ATC mein erstes echtes Halloweenwerk für dieses Jahr gestempelt:
Es passt zu:
Paperminutes #505 - Spinnennetz


Hach, ich hab schon richtig Bock auf mehr!






Liebe Grüße
Mamapia

Donnerstag, 28. September 2017

Geburtstagskarten mit großen Blueprints

Bei einem Basteltreffen konnte ich mal die großen Blueprints schwingen und da sind diese Karten entstanden. Ich selbst hab ja nur die kleinen, außer bei den Weihnachtsmotiven.
Die Karte passt zur Bawion-Challenge #39-17 - Bingo mit den Begriffen:
Geschenk, Schleife


Hintergrundinformation:
Der Hintergrund ist Designpapier und auch die Ratten sind nicht coloriert, sondern auf Designpapier gestempelt. Bei der Ratte mit dem Geschenk hab ich geschummelt und ihr noch einen Arm extra angebracht.  Die Schleife ist auch nochmal separat gestempelt und mit einem Brad angebracht - in 3-D sozusagen.





Hintergrundinformation:
Der Hintergrund ist in Blubberblasentechnik entstanden, die Katzen sind direkt draufgestempelt und der Ballon aber extra auf Designpapier.




Diese Karte passt zur Creative-Friday-Challenge "Farbverlauf".




Hintergrundinformation:
Acrylblock-Technik = Acrylblock mit Distress Stains einfärben, Wasser draufsprühen und auf weiße Karteikarte abdrücken.
Die Muffinform ist nochmal extra getempelt und aufgeklebt = Paperpiecing.












Liebe Grüße
Mamapia

Mittwoch, 27. September 2017

Origamibox - Affe

Diese Box hab ich für einen Kollegen, der Joga macht, zum Geburtstag gewerkelt. Gefüllt mit ein paar Ferrero-Küsschen.






passt zu:
Stampotique-Challenge #283 - Anything but a Card.








Liebe Grüße
Mamapia

Dienstag, 26. September 2017

Fall in Love

Meine Arbeitskollegin hat mich mit einem Stapel aussortierten CDs versorgt und bevor ich sie weg packe hab ich gleich mal wieder eine Altered CD gewerkelt. Da im Moment der Herbst überall Einzug hält war das Thema schon mal klar:

passt zu:
NSS - rot-gelb-orange
Stempelgarten-Challenge "Es wird Herbst".
Kreativ durcheinander - herbstlich


Liebe Grüße
Mamapia

Geburtstagskarte für einen Angler zum 50.

Diese Karte ist für einen Angler zum 50. Geburtstag entstanden und ist auch meine Beispielkarte für die Fairytale-Challenge #177 - Außen und Innen dekoriert.


Das Netz ist von Zwiebeln -praktisch auch Resteverwertung und wenn man genau hinschaut, dann ist da auch noch die 50 versteckt, die er sich mit dem Geburtstag gefangen hat...


Die Karte passt auch zu Take a Word - male und
Kreativtanten - Alles geht.

Im Inneren ist Platz für ein paar nette Worte und einen Kabarett-Gutschein:


Den Fisch kann man wegdrehen. Ist ja öfter so bei Anglern, dass der Fisch, der tatsächlich an der Angel hängt nicht ganz so groß ist wie der berichtete...
Passend dazu gab es auch noch dieses Angler-Maßband, das ist so ausgedruckt, dass ein Zentimeter in Wirklichkeit 0,7 cm entsprechen, so dass ein 7cm Fisch schon stolze 10cm misst...



Liebe Grüße
Mamapia
© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.